Montag, 8. Februar 2016

“Aula” darf KZ-Häftlinge “Landplage” und “Massenmörder” nennen

brightsblog.wordpress.com - Einstellung des Verfahrens gegen rechte Monatszeitschrift sorgt für Empörung. Grüner Harald Walser brachte nun parlamentarische Anfrage ein. Von Colette M. Schmidt|derStandard.at Die Einstellung eines Verfahrens gegen die FPÖ-nahe Monatszeitschrift “Aula” durch die Staatsanwaltschaft Graz sorgt für Aufregung. Der grüne Parlamentarier Harald Walser hatte wegen eines Artikels mit dem Titel “Mauthausen-Befreite …
Weiter bei "Brights – Die Natur des Zweifels"
 
Blog:Brights – Die Natur des Zweifels Kategorie:Artikel Date:d20160208